Freiluft-Gottesdienst am Pfingstfeuer Auferstehungskirche Lübeck

Gemeinsamer Freiluft-Gottesdienst der Auferstehungs-Kirchengemeinde und der Kirchengemeinde St. Thomas am Pfingstsonntag an der Auferstehungskirche (Außengelände)

Gemeinsamer Freiluft-Gottesdienst der Auferstehungs-Kirchengemeinde und der Kirchengemeinde St. Thomas am Pfingstsonntag an der Auferstehungskirche (Außengelände) mit Konfirmandentaufen

Folgendes bitten wir zu beachten:

Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung (respiratorische Symptome jeder Schwere), von Personen, die mit COVID 19 infiziert oder an COVID 19 erkrankt sind, ist nicht zulässig.

Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Kategorie I eingestuft wurden oder Kontaktpersonen der Kategorie II (Kontakt zu COVID-19-Fall innerhalb der letzten 14 Tage mit weniger als 15 Minuten face-to-face-Kontakt).

Von allen Gottesdienstbesucher:innen einschließlich der Mitarbeitenden und liturgisch Mitwirkenden sind während des gesamten Aufenthaltes auf dem Kirchengelände medizinische Mund- Nasen-Bedeckungen (OP-Masken oder FFP2-Masken) zu tragen. Das Tragen sog. Alltagsmasken oder die Verwendung von Schals oder Tüchern ist nicht zulässig. Liturgisch handelnde Personen können während des öffentlichen Sprechens die Mund-Nasen-Bedeckung ablegen.

Am Eingang müssen die Kontaktdaten aller Gottesdienstbesucher:innen erfasst werden, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können.
Diese Daten werden dann mit Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflicht vernichtet.

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Auferstehungs-Kirchengemeinde in Lübeck

Leitung Pastor Arne Kutsche

Ort Auferstehungskirche Lübeck | Marliring 1, 23566 Lübeck Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

Technische Hinweise

Eine vorherige Anmeldung zu diesem Gottesdienst ist nicht notwendig.
Bei Regenwetter findet der Gottesdienst in der Auferstehungskirche statt.

Weitere Mitarbeitende Pastor Arne Kutsche, Vikarin Claudia Kress, Pastor Björn Schneidereit, Kantor Peter Wolff

zurück